• bild1
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Die nächsten drei Termine vom Verein:
07. Dezember 2018 , 18:00 Uhr
Kath. PGZ, Alt-Zeilsheim 18
Advents- und Jubilarfeier
14. Januar 2019 , 18:00 Uhr
Stadthalle Zeilsheim, Clubraum 5
Vorstellung des Jahresprogramms 2019
Die Chronik vom Zeilsheimer Heimat- und Geschcihtsverein e.V.

Die Chronik von 2000

 

Frankfurt – Ein verlorenes Stadtbild am 14. Feb. 2000

Der Vortrag von Günter Moos, Heimatforscher aus Sossenheim hat uns gut informiert.

 

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes 13. März 2000

 

Prof. Hein: Goethe und Apothekergarten am 10. April 2000

In seinem Vortrag verstand es Prof. Hein hervorragend, geschichtliches anschaulich und eindrucksvoll zu schildern. Die Besucher erlebten einen sehr interessanten Vortrag.

 

Museum: Prosit 2000 - Rund um das Gesöff am 15. April 2000

Besucher treten eine Zeitreise an bis zurück ins Jahr 200 nach Christus.

 

Ein Frosch auf dem Dach des Museums am 15. April 2000

erinnert an den Brandweier an der Wed, an dem die Frösche quakten.

 

„Jüdische Bibliothek und Lesehalle“ im April 2000

Steht auf der Tür, die in Zeilsheim entdeckt wurde und an die Jüdische Gemeinde zurückgegeben wurde.

 

11. Grenzbegehung am 1. Mai 2000

„Ich war dabei, wie mir hier mit Staa geschmisse habbe“ erinnert sich einer der Anwesenden.

 

Ausflug: Mainz: Stadt und Gutenberg-Museum am 20. Mai 2000

Zeilsheim gehörte bis 1803 zu Mainz und dann zu Nassau. Ein Blick ins Gutenbergmuseum brachte uns einen Einblick in Anfänge der Druckkunst. Der Abschluss war im Weingut „Quink-Klein“ in Hochheim.

 

Ausflug: Delkenheim-Wallau am 24. Juni 2000

Die Besichtigung der beiden Heimatmuseen brachten uns das „blaue Ländchen“ näher.

 

Museumsfest im Hof von Herrn Fleck am 22. Juli 2000

 

Ausflug: Ladenburg und "Neuzeilsheim" 2. Sep. 2000

Die Siedlung nahe Ladenburg, der ältesten rechtsrheinischen Stadt Deutschlands, ist 767 als Cilolfesheim unkundlich erwähnt worden. Um 1960 wurde das Gelände des alten „Zeilsheim“ neu besiedelt. Weitere Besichtigungen waren Ladenburg, das Carl-Benz-Museum in Ladenburg und den Schluss machten wir in Hassloch.

 

Heinz Loos: Die Steinzeit in unserer Heimat am 9. Okt. 2000

Der Okrifteler Hobby-Vorgeschichtsforscher berichtete über Funde, die Aufschluss von der Besiedlung der Zeilsheimer Gemarkung während der Steinzeit geben.

 

Bernd Christ: Alt-Zeilsheim mit Katholischer Kirche 14. Okt. 2000

Wir erfuhren unter Anderem, dass die heutige Saalfelder Straße früher ein Haingraben war, also die damalige Ortsgrenze. Er wurde 1817 eingeebnet.

 

Erich Baumann am 13. November 2000

zeigte uns die Vereinsaktivitäten des Jahres 1999.

 

Weihnachtsfeier im PGZ am 8. Dez. 2000