Wiedereröffnung unseres Heimatmuseums

Samstag, 04.06.2022 von 10:00-13:00 Uhr, Pfaffenwiese 2

weitere Öffnungszeiten:

Sonntag, 03.07.22, 10:00-12:00 Uhr

Sonntag, 07.08.22, 10:00-12:00 Uhr

Sonntag, 04.09.22, 10:00-12:00 Uhr

Schließung des Museums

Sonntag, 02.10.22, 10:00-12:00 Uhr

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstands

Mittwoch, 13. Juli 2022, 18:30 Uhr

Stadthalle Zeilsheim Clubraum 5

Der Vorstand bittet die teilnehmenden Mitglieder,

eine medizinische oder FFP-Maske zu benutzen sowie die

aktuellen Corona-Regeln zu beachten.

Sommerfest

Samstag, 06. August 2022 (Uhrzeit noch offen)

im Garten der Familie Rohweder/Jagomast, Coburger Weg 5

mit Jubilarfeier

In Planung -
je nach Corona-Situation:

 

Oktober 2022

Ausflug in den Hessenpark

Dezember 2022

Adventsfeier mit Kaffee und Kuchen

Brillanter Vortrag über die erste evangelische Kirche
Wilhelm Dietz, Geschäftsführer des ZHGV, einen brillanten Vortrag über die erste Evangelische Kirche in Frankfurt-Zeilsheim im Frankenthaler Weg

Am Montag, den 12, Oktober 2015 hielt Wilhelm Dietz, Geschäftsführer des ZHGV, einen brillanten Vortrag über die erste Evangelische Kirche in Frankfurt-Zeilsheim im Frankenthaler Weg. Bis Mitte des vorigen Jahrhunderts war Zeilsheim ein katholischer Ort, 1843 war unter den 391 Einwohnern ein Protestant, 1885 lebten bereits zehn evangelische Christen in Zeilsheim, das dem Seelsorgebezirk Sindlingen zugewiesen war und von Höchst mit betreut wurde. Pfarrer Küster hielt in der alten Zeilsheimer Schule alle 14 Tage Gottesdienst. Durch den Bezug der Arbeiter-Kolonie erhöhte sich die Zahl der evangelischen Gläubigen von 34 (1889) auf 445 (1902). 1901 wurde der Evangelische Arbeitnehmerverein (EAV) gegründet, 1912 wurde die erste evangelische Kirche im Zentrum der Kolonie am Frankenthaler Weg eingeweiht. Bei seiner Zeitreise zeigte Wilhelm Dietz auch auf, was in diesen Zeiten in und um Zeilsheim geschah. Er spannte den Bogen von den Farbwerken Hoechst bis hin zu Albert Einsteins Relativitätstheorie und zeigte lustige Zeitungsanzeigen aus dieser Zeit.


Es war eine gelungene Veranstaltung des Zeilsheimer Heimat- und Geschichtsvereins. Wilhelm Dietz sei an dieser Stelle herzlichst gedankt.

Artikel als PDF anzeigen
geschrieben von Rainer Helbig am 12. Oktober 2015